News

25.04.2017

Erfolgreiche INDEX-Messe

Die DILO-Gruppe dankt allen Kunden und Interessenten für Ihren Besuch auf dem DILO-Messestand in Genf. Im Vergleich zur INDEX 2014 konnte eine Erhöhung der Besucherzahl um ca. 50 % festgestellt werden, darunter die bedeutendsten Vliesstoffhersteller der Welt aus allen Fachgebieten: Hygiene und Leichtvliesstoffe, wie auch aus dem Bereich der technischen Textilien und Nadelvliesstoffe mit den Branchen Geotextilien, Filtermedien, allgemeine technische Textilien und Automobil. Auch im Sektor Bodenbelag besteht nach wie vor großes Interesse für die DILO-Gesamtanlagentechnik.

DILO konnte auf der INDEX auch seine neueste Anlagenentwicklung HyperTex videogestützt erläutern und damit eine sehr positive Resonanz bei Herstellern von Filtermedien, Bedachungsmaterialien und Geotextilien feststellen. HyperTex kombiniert eine Fadengelegemaschine mit der Hyperpunch-Vernadelungstechnik. Die HyperTex-Anlage vernadelt Gelege und Nadelvliesstoffe online, sodass Mehrlagen-Vliesstoffe als Sandwich entstehen, wo zwei außenliegende Nadelvliese eine Gelegeverstärkung in der Mitte erhalten. Dieses Verfahren erlaubt Durchlaufgeschwindigkeiten bis zu ca. 40 m/min. Ein größeres Einsparpotenzial von Garnen oder Filamenten wird durch die Einstellbarkeit der Maschengröße online erreicht. Das große Interesse für HyperTex ist deshalb auch die Grundlage für weitere Gespräche auf der kommenden Techtextil vom 09. - 12.05.2017 in Frankfurt. Eine Vorführmöglichkeit der HyperTex-Anlage besteht im DILO-Technikum in Eberbach.


30.03.2017

"HyperTex" Anlage zur Produktion verstärkter Mehrschichtvliese

In zahlreichen Anwendungsfeldern zum Beispiel Filtermedien, Geotextilien, Bedachungsmaterialien, Bodenbelägen, bei technischen Textilien und Composites gibt es einen Bedarf für verstärkte Nadelvliesstoffe. Ziel ist die Erhöhung der Zugsteifigkeit oder -festigkeit. Dazu dienen normalerweise Verstärkungsgewebe. Die DILO-HyperTex Anlage mit der Fadenlegeeinrichtung "Turbotex" von onctec automation GmbH erzeugt ein Verstärkungsgitter, das mit einem Nadelvlies von oben und unten abgedeckt und dann von einer Hyperpunch-Nadelmaschine zusammengenadelt wird.

 

Die Maschengröße des Gitters ist variierbar bis zu einer Größe von 20 x 20 mm. Die Produktionsgeschwindigkeit kann ca. 40 m/min erreichen. Die HyperTex Anlage in einer Arbeitsbreite von 2,5 m ist im DILO Technikum in Eberbach vorführbereit.

 

HyperTex-Video


17.03.2017

Verleihung des Deutschen Rohstoff-Effizienz-Preises 2016 an TU Dresden und Oskar Dilo Maschinenfabrik KG

Kürzlich wurden in Berlin die diesjährigen Preisträger des Deutschen Rohstoff-Effizienz-Preises ausgezeichnet.

Preisträger sind neben den Unternehmen BHS Sonthofen, Rausch-Therm-Stein GmbH, ERK Eckrohrkessel GmbH und Rosswag GmbH auch die TU Dresden mit dem Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik in Zusammenarbeit mit der Oskar Dilo Maschinenfabrik KG Eberbach.

Video


16.03.2017

DiloGroup auf der Techtextil

Die Messe Techtextil Frankfurt am Main vom 9. bis 12. Mai 2017 ist die internationale Fachmesse für technische Textilien und Vliesstoffe. Mehr als 1.600 Aussteller aus über 50 Ländern präsentieren auf der Techtextil die gesamte Wertschöpfungskette im Bereich technischer Textilien.

Standnummer DiloGroup: Halle 3, Stand H31

 

 


08.03.2017

Huafon Microfiber bestellt 10 Anlagen bei DiloGroup

Huafon Microfiber Co. Ltd. hat seit 2015 insgesamt 10 komplette Vernadelungsanlagen bei der DiloGroup bestellt für das neue Firmengelände in Qidong, Jiangsu Provinz, China.

Alle Produktionslinien bestehen aus Hochleistungsmischsystemen von DiloTemafa, speziellen Krempelzuführystemen mit Twinflow-Technologie von DiloSpinnbau, leistungsstarken Krempelmaschinen, Hochgeschwindigkeits-Vlieslegern mit speziellem Luftführungssystem und zahlreichen Nadelmaschinen mit Hyperpunch-Technologie von DiloMachines.