Sondermaschinen

DI-LOOP

Dilo als Erfinder der DI-LOOP Strukturierungs- und Musterungstechnik bietet alle Maschinenvarianten an für Verwendungen im Bodenbelag- und Automobilsektor an einschließlich Maschinen zur Herstellung von Produkten mit Rippcord-, Velours-, Hoch-Tief-Musterung und Reliefmusterung.

DI-LOUR

Dilo ist auch Erfinder der DI-LOUR Strukturierungstechnik für Leicht- und Wirrveloure einschließlich Doppelstrukturierung DI-LOUR IV zur Poldichtensteigerung und "Advance"-Musterung für Anwendungen als Automobilinnenausstattung.

PMF Endlosvernadelung

Großnadelmaschinen der Baureihe PMF dienen der Herstellung von Papiermaschinenfilzen, nahtlos und endlos, in Arbeitsbreiten bis 16 m. DI-LOOM PMF Nadelmaschinen sind die größten Textilmaschinen der Welt mit Gesamtmassen von bis zu ca. 800 to.

Laboranlagen

Für Forschung und Entwicklung bei Instituten und in der Industrie ist eine Laboranlage mit einfacher Faservorbereitung, Krempel, Leger und Nadelmaschine in einer Arbeitsbreite von 0,6 m ideal, um mit kleinen Fasermengen Produktmuster herzustellen.