News-Archiv

17.03.2017

Verleihung des Deutschen Rohstoff-Effizienz-Preises 2016 an TU Dresden und Oskar Dilo Maschinenfabrik KG

Kürzlich wurden in Berlin die diesjährigen Preisträger des Deutschen Rohstoff-Effizienz-Preises ausgezeichnet.

Preisträger sind neben den Unternehmen BHS Sonthofen, Rausch-Therm-Stein GmbH, ERK Eckrohrkessel GmbH und Rosswag GmbH auch die TU Dresden mit dem Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik in Zusammenarbeit mit der Oskar Dilo Maschinenfabrik KG Eberbach.

Video


16.03.2017

DiloGroup auf der Techtextil

Die Messe Techtextil Frankfurt am Main vom 9. bis 12. Mai 2017 ist die internationale Fachmesse für technische Textilien und Vliesstoffe. Mehr als 1.600 Aussteller aus über 50 Ländern präsentieren auf der Techtextil die gesamte Wertschöpfungskette im Bereich technischer Textilien.

Standnummer DiloGroup: Halle 3, Stand H31

 

 


08.03.2017

Huafon Microfiber bestellt 10 Anlagen bei DiloGroup

Huafon Microfiber Co. Ltd. hat seit 2015 insgesamt 10 komplette Vernadelungsanlagen bei der DiloGroup bestellt für das neue Firmengelände in Qidong, Jiangsu Provinz, China.

Alle Produktionslinien bestehen aus Hochleistungsmischsystemen von DiloTemafa, speziellen Krempelzuführystemen mit Twinflow-Technologie von DiloSpinnbau, leistungsstarken Krempelmaschinen, Hochgeschwindigkeits-Vlieslegern mit speziellem Luftführungssystem und zahlreichen Nadelmaschinen mit Hyperpunch-Technologie von DiloMachines.


15.02.2017

DiloGroup auf der Inlegmash 2017

Die DiloGroup präsentiert sich auf der Inlegmash in Moskau vom 20. - 22. Februar 2017 mit einem Informationsstand in Halle 3 Stand 3D68 und lädt alle Besucher ein, sich über die neuesten Maschinentrends sowie Neuheiten im Bereich der Vliesstoffherstellung zu informieren.

Ein besonderes Highlight erwartet die Besucher am zweiten Messetag, am Dienstag, den 21. Februar, denn dort veranstaltet DiloGroup ein eigenes Nonwoven-Symposium, in dem auf die aktuelle globale Nonwoven-Marktentwicklung sowie explizit auf die einzelnen Neuheiten und Innovation eingegangen wird.


02.02.2017

DiloGroup auf der INDEX

Vom 4. bis 7. April 2017 trifft sich die weltweite Vliesstoffbranche wieder für vier Tage in Genf zur INDEX, dem Forum der Vliesstoffindustrie. DiloGroup wird am Stand 2010 umfassend über sein Maschinenprogramm von der Faservorbereitung bis zum fertigen Nadelvlies informieren. DiloGroup mit seinen Firmen DiloSpinnbau, DiloTemafa, DiloMachines und DiloSystems bietet für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete maßgeschneiderte Produktionsanlagen aus einer Hand.

 


25.01.2017

Die DiloGroup auf der Domotex 2017

Die internationale Bodenbelagsbranche traf sich zum Jahresbeginn zur Domotex in Hannover. Mit über 1.400 Ausstellern zählt diese Messe zu einer der bedeutendsten Messen im Bereich der Bodenbelagsbranche.

Auch die DiloGroup präsentierte mit einem Informationsstand zusammen mit Brückner Plant Technologies die Neuerungen bei Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Nadelvliesen für Bodenbeläge und den Automobilbereich.

Die verschiedenen Einsatzgebiete von Nadelvliesen im Objekt- und im Wohnbereich stoßen bei Bodenbelagsherstellern auf großes Interesse. Insbesondere die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten bei Velours auf DI-LOUR Maschinen und gerippten oder gemusterten Nutzschichten auf DI-LOOP Maschinen erfreuen sich bei den Besuchern reger Nachfrage. Weitere wichtige Einsatzgebiete der Nadelvliese auf dem Boden sind z. B. Zweitrücken für getuftete Teppiche sowie Kunstrasen, Fußmatten oder Sportplatzbeläge. Viele Aussteller nutzten die Gelegenheit zu intensiven Gesprächen über aktuelle und potentielle Projekte für Maschineninvestitionen.

Nach wie vor zählt der Bodenbelagssektor zu den wichtigen Anwendungsgebieten für Nadelvliesstoffe. Die DiloGroup ist mit ihren Standard-Universalanlagen für den Bodenbelagssektor sehr erfolgreich. Die Anlagen zeichnen sich aus durch eine intensive Faservorbereitung, -öffnung und -mischung für präzise Farbmischungsverhältnisse, Krempeln und Vliesleger für sehr hohe Durchsatzleistungen und einen weiten Faserfeinheits- und Stapellängenbereich. Die Vernadelung zur Verfestigung von Vliesen in großer Arbeitsbreite deckt einen großen Flächengewichtsbereich für Leicht- bis Schwervliesbeläge ab. DI-LOUR und DI-LOOP Strukturierungs- und Musterungsmaschinen werden mittlerweile auch mit hohen Hubfrequenzen, Durchlaufgeschwindigkeiten und großen Arbeitsbreite bis 6,5 m nachgefragt.

Die DiloGroup bedankt sich auf diesem Weg bei allen Besuchern für das gezeigte Interesse, die intensiv geführten Gespräche und freut sich Sie vom 04. bis 07. April 2017 auf der Index in Genf (Halle 1 / 2, Stand 2010) begrüßen zu dürfen.


12.01.2017

DiloGroup auf der Domotex in Hannover

Vom 14.01. bis 17.01.2017 findet in Hannover wieder die DOMOTEX, das Top-Ereignis der internationalen Bodenbelagsbranche, statt. Die DiloGroup ist mit einem Informationsstand, Stand Nr. E63, Halle 5 vertreten und würde sich über Ihren Besuch freuen.


22.12.2016

Neue Montagehalle nimmt Form an

In den letzten Wochen sind die Arbeiten an der neuen Montagehalle in der Meilswiese zügig vorangekommen. Inzwischen sind Dach und Wände fast fertig gestellt, so dass im neuen Jahr Fenster und Tore eingebaut und der Innenausbau begonnen werden kann.


21.12.2016

Dilo Jahresgrußkarte 2017

Wir wünschen allen Interessenten, Kunden und Freunden des Hauses DILO ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr.


08.12.2016

Hofer Vliesstofftage

Die 31. Hofer Vliesstofftage waren wie in den vergangenen Jahren wieder ein Treffpunkt für Vliesstofflieferanten und Maschinenhersteller. Bei der Expertenrunde in der Festhalle präsentierten renommierte nationale und internationale Referenten aus Industrie und Forschung Produkt- und Prozessinnovationen, neue Verfahren und Anwendungsbereiche auf dem Gebiet der Vliesstoffe. Über 450 Teilnehmer und 79 Aussteller, darunter auch zahlreiche Studenten sowie Institute, nutzten diese Gelegenheit für Diskussionen, Projektgespräche und persönliche Treffen.

Dilo war mit einem Informationsstand vertreten, um unsere Kunden am Stand zu begrüßen.

Die Hofer Vliesstofftage sind ein wichtiger Termin für die gesamte Branche.


23.11.2016

Bauarbeiten schreiten voran

Die Bauarbeiten für die neue Dilo-Montagehalle im Ittertal machen Fortschritte. Inzwischen steht schon das Gerippe der neuen Montagehalle, so dass man sich die Dimensionen gut vorstellen kann. Die Gesamtabmessungen der Halle plus Bürotrakt betragen ca. 36 x 102 m. Seit Baubeginn am 1. September wurden Kanalarbeiten durchgeführt und die Fundamente für die Stützen und Bodenplatte vorbereitet. Stützen, Binder und Wandscheiben wurden als Fertigteile per Schwertransport angeliefert.

Die Arbeiten gehen zügig voran, so dass der geplante Fertigstellungstermin für die Montagehalle im Mai 2017 aller Voraussicht nach eingehalten werden kann.

Das Foto zeigt den Rohbau der Dilo-Montagehalle "Meilswiese II".


28.09.2016

Firma Dilo auf Schusters Rappen

Bereits zum dritten Mal lud die Firma DILO ihre Mitarbeiter mit Familienangehörigen zum Betriebswandertag ein. Circa 100 Mitarbeiter und Familienangehörige trafen sich am Samstag, den 17.09. am Hohenstaufen-Gymnasium, wo sie von Herrn Johann Philipp Dilo, dem Geschäftsführer, herzlich begrüßt wurden. Bei bestem Wanderwetter marschierte man anschließend über den Parallelweg oberhalb der Bahnlinie, den Bösen Berg und das Waldklassenzimmer im Gretengrund nach Igelsbach. In Igelsbach wurde die Gruppe schon in der Sängerhalle zu einer kurzen Rast erwartet. Nachdem man sich bei Getränken, Obst und Gebäck gestärkt hatte, ging es weiter über den Stockbergweg nach Hirschhorn. Am Stockbergweg wurde vor kurzem Holz geschlagen, so dass sich jetzt wunderschöne Ausblicke auf Stadt und Schloss Hirschhorn sowie die Neckarschleife bieten.

 

In Hirschhorn warteten schon die Fremdenführer der Tourist-Information auf die Wanderer, um sie anschließend fachkundig durch die Burganlage zu führen. Dabei wurden neben einem historischen Überblick auch interessante Einblicke in das mittelalterliche Leben auf einer Burg vermittelt.

 

Danach marschierte die Gruppe an der Klosterkirche vorbei durch die Altstadt zur Bootsanlegestelle. Auf der anschließenden Bootsfahrt nach Eberbach konnten sich die Wanderer bei deftigem Eintopf und Kaffee und Kuchen wieder stärken. Herr Dilo freute sich über einen rundum gelungenen Betriebsausflug.


01.09.2016

Start in die Zukunft

Sechzehn junge Menschen haben sich dieses Jahr für eine Ausbildung bei DILO entschieden, acht als Industriemechaniker, zwei als Mechatroniker, zwei als Elektroniker und zwei junge Frauen werden zur Industriekauffrau ausgebildet. Im Oktober gesellen sich zu diesen Auszubildenden noch zwei Duale Studenten hinzu. Dann beschäftigt DILO 50 gewerbliche und sieben kaufmännische Auszubildende. Dazu kommen noch sechs Studenten.

Die erste Woche steht ganz im Zeichen des Eingewöhnens. Nach der Begrüßung werden in einem Rundgang die einzelnen Abteilungen vorgestellt, der Arbeitsplatz zugeteilt, Werkzeuge und Arbeitskleidung ausgegeben. Anschließend dürfen die Auszubildenden die ersten Erfahrungen in ihren zukünftigen Berufen sammeln. Bei leichten Aufgaben machen sie sich mit Werkstoff und Werkzeugen vertraut.

Das Thema Ausbildung genießt einen hohen Stellenwert bei DILO, die Übernahmequote nach der Ausbildung ist sehr hoch. "Nur so können wir unseren Bedarf an qualifizierten Facharbeitern decken", erklärt Geschäftsführer und Inhaber Johann Philipp Dilo. Im modernen Ausbildungszentrum stehen programmgesteuerte CNC-Werkzeugmaschinen, Prüfstände für Antriebs- und Umrichterelektronik sowie ein Pneumatikschaltfeld. "Dadurch können wir die jungen Leute optimal auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereiten", erläutern die beiden Ausbildungsleiter, Kai Bachert für die Mechanik und Werner Rittereiser für die Elektronik. Die beiden Ausbilder kümmen sich ausschließlich um die Jugendlichen und vermitteln ihnen alle theoretischen und praktischen Kenntnisse.

Das Engagement der Ausbildungsleiter bewirkt eine besonders hohe Qualität der Ausbildung. Zahlreiche DILO-Auszubildende erhielten Auszeichnungen für besondere Leistungen. Insgesamt gingen aus dem DILO-Ausbildungsprogramm 15 Kammersieger, zwei Landessieger und sogar zwei Bundessieger hervor. Beste Voraussetzungen für einen guten Start in die berufliche Zukunft!


23.03.2016

DiloGroup - Domotex 2016

Wie bereits in den vergangenen Jahren hatte DiloGroup gemeinsam mit Brückner Plant Technologies einen Stand auf der Domotex 2016, um über die Einsatzmöglichkeiten von Nadelvliesen bei Bodenbelägen und im Automobilbereich zu informieren.

Bodenbeläge aus Nadelfilz sind sowohl im Objektbereich als auch in Privathaushalten verbreitet. Außerdem sind Nadelfilze auch im nicht-sichtbaren Bereich z. B. als Zweitrücken für getuftete Teppiche zu finden. Weitere Anwendungsgebiete für genadelte Vliese sind Kunstrasen, Fußmatten und Sportplatzbelag. Dabei bieten Nadelfilze viele Möglichkeiten: DI-LOUR und DI-LOOP Maschinen kreieren verschiedene Oberflächenstrukturen, von Velours bis zu gerippten oder gemusterten Nutzschichten und erlauben eine große Gestaltungsvielfalt.

Die DiloGroup bedankt sich bei allen Besuchern für das Interesse an unserer Technik und für die fruchtbaren Gespräche.


11.03.2016

DiloGroup auf der Inlegmasch 2016

Die 16. Internationale Messe für «Anlagen zur Herstellung und Verarbeitung von Textilien» Inlegmasch-2016 fand vom 24-26. Februar 2016 im Zentralen Ausstellungskomplex «EXPOCENTRE» (Moskau) statt.

 

In diesem Jahr präsentierten 110 Unternehmen aus 17 Ländern (österreich, Belgien, Großbritannien, Deutschland, Indien, Iran, Spanien, Italien, Kanada, China, Niederlande, Republik Korea, Russland, Frankreich, Tschechien, Schweiz, Japan) auf einer Fläche von 3000 m² ihre neuesten Entwicklungen.

DiloGroup beteiligte sich traditionell an der Messe im Rahmen des Deutschen Pavillons, der die Vertreter von 21 deutschen Firmen vereinigte.

 

Obwohl seit der letzten Inlegmasch weniger als ein Jahr vergangen war, zog die diesjährige Messe Inlegmasch-2016 eine große Anzahl von Besuchern an. Gründe dafür sind unter anderem der starke Import-Rückgang ausländischer Textilprodukte nach Russland. Viele russische Vliesstoff- und Textil-Hersteller versuchen nun, die Situation zu nutzen und die frei gewordenen Nischen des Marktes zu bearbeiten. Dies bewirkt ein großes Interesse russischer Textilhersteller am deutschen Maschinenbau.

 

Während der dreitägigen Messe wurden auf dem Stand der DiloGroup zahlreiche Beratungsgespräche mit Kunden und Interessenten vor allem aus Russland, Weißrussland und der Ukraine geführt. Dabei wurde ausführlich über die Einsatzmöglichkeiten von Maschinen und Produktionslinien der DiloGroup diskutiert. Ein Schwerpunkt der Gespräche bildete die Verarbeitung von Spezialfasern (Glas-, Basalt-, Carbon-) sowie die Herstellung von Vliesstoffen für verschiedene Einsatzgebiete, wie z.B. Geotextilien-, Filter -, Automobil - und Isolationsprodukte.

 

Die Messe hat erneut gezeigt, dass die technischen und technologischen Produkte der DiloGroup hervorragende Lösungen für Kunden in Russland und den Nachbarstaaten anbieten.


01.01.2016

Dilo Jahresgrußkarte 2016


15.12.2015

Dilo zeichnet langjährige Mitarbeiter aus

Am vergangenen Freitag, dem 11.12.15, fand im Restaurant Zum Karpfen in Eberbach die traditionelle Ehrung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter statt, die ein Betriebsjubiläum hatten oder in den verdienten Ruhestand gingen. Insgesamt gab es im Laufe des Jahres die 25-jährigen Jubiläen der Herren Sven Franz, Jochen Geist, Klaus Gutschke, Thorsten Joho, Gregor Lenz, Klaus Münch, Karl-Heinz Schwab und Steffen Zimmermann.

In den Ruhestand verabschiedet wurden Frau Roswitha Zeume sowie die Herren Helmut Angstmann, Karl Heckmann, Peter Joho, Peter Mende, Rolf Neuer und Heinrich Schäfer.

 

Zunächst gab Johann Philipp Dilo, Geschäftsführer des Eberbacher Unternehmens, einen Rückblick auf das endende Jahr 2015, das insbesondere durch einen hohen Auftrags­eingang, die Messe ITMA in Mailand und eine hohe Investitionstätigkeit geprägt war. Nach einem Ausblick mit den Erwartungen für 2016 würdigte er die anwesenden Jubilare und scheidenden Mitarbeiter einzeln für ihre wichtige jahrzehntelange Mitarbeit im Dienste der Firma. Anschließend überreichte er, verbunden mit seinem herzlichen Dank für die geleistete Arbeit, Ehrenurkunden und Ehrenmedaillen.

 

Ein festliches Essen im gemütlichen Kreis und in vorweihnachtlicher Stimmung rundete den Abend ab.


09.12.2015

ITMA 2015 - Rückblick auf gelungene Präsentation

DILO zeigte auf dem über 1.200 m² großen Messestand als einziger Aussteller im Nonwovenssektor zwei komplette Anlagen, die mit Fasermaterial vorgeführt wurden.

Die Hochleistungslinie mit einer Nadelmaschinenbreite von 7 m und die Kompaktanlage, die künftig zur Verarbeitung von recycelten Carbonfasern eingesetzt wird.


18.09.2015

DiloGroup auf der ITMA 2015

Hoher Auftragseingang bei der DiloGroup -

Rückenwind für die kommende ITMA

Halle H3, Stand Nr. C104

 


03.06.2015

Vier erfolgreiche Tage in Frankfurt

Mit positiven Zahlen starten die internationalen Branchenleitmessen Techtextil und Texprocess. Vom 4. bis 7. Mai 2015 präsentierten sich auf dem Messegelände in Frankfurt am Main insgesamt 1662 Aussteller aus 54 Ländern. Auf den internationalen Leitmessen für technische Textilien und Vliesstoffe sowie für die Verarbeitung von textilen und flexiblen Materialien erlebten Fachbesucher an vier Messetagen Neuheiten auf dem großen Feld der Produkte, Verfahren und Maschinentechnik.

mehr


22.05.2015

Dilo-Rentner auf Tour

Wie schon im Vorjahr, so auch am 20. Mai 2015, fuhren die Dilo-Rentner wieder über Land, um Interessantes zu erleben und dabei auch einen Bezug zu ihrer langjährigen Tätigkeit im Hause Dilo zu finden.


Dieses Jahr ging es nach Fulda in die Filzfabrik, Stammhaus der FFF-Gruppe, wohin Dilo in den vergangenen 50 Jahren immer wieder Maschinentechnik liefern konnte, die von vielen Mitfahrern selbst gefertigt, geliefert, aufgestellt und in Betrieb genommen wurde.


24.09.2014

Zum 3. Mal in Folge - Kammersieger

Wie schon in den letzten beiden Jahren erzielte auch dieses Jahr ein Auszubildender der Oskar Dilo Maschinenfabrik KG wieder die besten Prüfungsergebnisse und wurde somit Kammersieger der Handwerkskammer Mannheim. Alexander Schnepf aus Brombach legte seine Gesellenprüfung bereits im Februar vor der Handwerkskammer Mannheim ab, die Ermittlung des Kammerbesten konnte aber erst im September abgeschlossen werden, nachdem auch die Prüfungsergebnisse vom August ausgewertet waren. Dieses Ergebnis bestätigt erneut die Qualität unserer Ausbildung!", so Geschäftsführer Johann Philipp Dilo, als er die Nachricht erhielt.

 


02.09.2014

Start in die Zukunft

Neunzehn junge Menschen haben sich dieses Jahr für eine Zukunft bei Dilo entschieden, fünf beginnen eine ausbildung als Industriemechaniker, vier als Mechaniker, vier als Elektroniker und drei junge Frauen werden zur Industriekauffrau ausgebildet. Im Oktober gesellen sich zu diesen Auszubildenden noch drei Duale Studenten hinzu. Derzeit beschäftigt Dilo 45 gewerbliche und fünf kaufmännische Auszubildende. Dazu kommen noch sieben Studenten, womit man sicherlich zu den größten Ausbildungsbetrieben in der Region gehört.


27.08.2014

DiloGroup at CINTE Techtextil China

DiloGroup at CINTE Techtextil China from September 24 - 26, 2014

This year Shanghai appeared as a platform for the international textile industry and the nonwovens industry. First the combined ITMA Asia and CITME show took place in June and then shortly afterwards in September the CINTE Techtextil China fair will open its gates.

PDF document

 


11.07.2014

Erfolgreiche ITMA Asia + CITME 2014

Anlässlich der vom 16.06. bis 20.06.14 in Shanghai stattfindenden ITMA Asia + CITME 2014 präsentierte die DiloGroup ihre Vliesstoffanlagen made in Germany und stellte die verschiedenen Maschinen und Dienstleistungen ihrer Mitgliedsfirmen - DiloTemafa, DiloSpinnbau, DiloMachines und DiloSystems - einem breiten Publikum, nicht nur aus China, sondern aus dem gesamten asiatischen Raum sowie Australien und sogar dem Nahen Osten vor.




17.04.2014

Erfolgreiche INDEX 14

Die INDEX, das Forum der Vliesstoffindustrie, fand dieses Jahr vom 8. bis 11. April in Genf statt. Vliesstoffhersteller, Rohmateriallieferanten und Maschinenhersteller waren vor Ort, um die neuesten Entwicklungen und Trends vorzustellen und anzuschauen. 


19.12.2013

2. Internationales Symposium der DiloSystems in Sao Paulo

Am 8. Oktober 2013 lud die DiloSystems Kunden und Vertreter aus Industrie, Handel und Forschung zum 2. Internationalen Symposium im Club Transatlantico in Sao Paulo ein.

 

Vor mehr als 100 Gästen stellten die Vertreter der einzelnen Units, DiloTemafa, DiloSpinnbau und DiloMachines, die neuesten Entwicklungen und Technologien zur Herstellung und den Einsatz von Nonwoven-Produkten vor. Ein Schwerpunkt der Präsentationen war der Prozess "Dilo-Isomation" (mehr Informationen im nachfolgenden PDF), der die Produktion sehr gleichmäßiger Vliesstoff-Flächenmassen bei gleichzeitiger Reduktion des Faserverbrauchs ermöglicht. Weiterhin berichtete DiloTemafa im Detail über die neuen und weiter entwickelten Faservorbereitungssysteme Baltromix und DON sowie das Filtersystem TFS, DiloSpinnbau über den MultiFeed mit doppelseitigem Faseranflug und die MultiCard-Krempel und DiloMachines stellte die verschiedenen Vliesleger- und Nadelmaschinen-Baureihen vor. Der Beitrag von Fa. Groz-Beckert über die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Nadeln rundete das Symposium ab.

 

Die Zuhörer zeigten reges Interesse und in zahlreichen persönlichen Gesprächen wurden die Themen vertieft und somit gute Voraussetzungen für eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit auf dem brasilianischen Markt geschaffen. Dazu trägt auch unser Vertreter, Herr Andreoli von der Fa. Albttex, bei, der maßgeblich für das gute Gelingen des Symposiums verantwortlich war.

 


25.09.2013

Betriebs-Wandertag bei Dilo

Circa 100 Mitarbeiter der OSKAR DILO Maschinenfabrik KG und ihre Familienangehörigen folgten am Samstag, den 21.09. der Einladung des Geschäftsführers Johann Philipp Dilo zu einem Betriebswandertag. Vom Parkplatz am Grünen Baum aus wanderte man unter Leitung des Odenwaldklubs über das Elmele und die Marienhöhe zum Heiligkreuz-Kirchlein (Kirchel) in Schwanheim. Der anfängliche Nebel löste sich bald auf, so dass man auf dem Weg herrliche Ausblicke auf den Breitenstein, die Teufelskanzel, den Neckar und den Katzenbuckel genießen konnte. Die auf dem Weg liegenden Natur- bzw. Kulturdenkmäler wurden vom Odenwaldklub vorgestellt. 

Nach einer kurzen Rast am Kirchel, bei der sich die Wanderer an einer Verpflegungsstation mit Obst und Getränken stärkten, ging es weiter zur Burgruine Stolzeneck und zur Keramikwerkstatt Krösselbach, wo Herr Schließler in die Geheimnisse des Töpferhandwerks einweihte.   

Zum Abschluss lud Herr Dilo in das Naturfreundehaus in Zwingenberg ein, wo der Wandertag bei deftigem Eintopf und Kaffee und Kuchen einen schönen Ausklang fand.

 


10.09.2013

Ausbildungsbeginn bei Dilo

Zwölf junge Männer haben dieses Jahr ihre Ausbildung bei Dilo begonnen, sieben Feinwerkmechaniker, vier Elektroniker und ein Student im Rahmen des Dualen Studiums. Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre, das Studium 6 Semester.

Die erste Woche stand ganz im Zeichen des Eingewöhnens. Nach der Begrüßung wurden in einem Rundgang die einzelnen Abteilungen vorgestellt, der Arbeitsplatz zugeteilt, Werkzeuge und Arbeitskleidung ausgegeben. Anschließend durften die Auszubildenden die ersten Erfahrungen in ihren zukünftigen Berufen sammeln. Bei leichten Aufgaben machten sie sich mit Werkstoff und Werkzeugen vertraut.

Das firmeneigene Ausbildungszentrum wurde 2008 vollkommen erneuert und mit modernsten programmgesteuerten CNC-Werkzeugmaschinen ausgestattet. Zur Förderung des Ausbildungszweiges Elektronik hat man Prüfstände für Antriebs- und Umrichterelektronik sowie ein Pneumatikschaltfeld angeschafft. „So können wir die jungen Leute optimal auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereiten“, erklären die beiden Ausbildungsleiter, Kai Bachert für die Mechanik und Werner Rittereiser für die Elektronik. Die beiden Ausbilder kümmern sich ausschließlich um die Jugendlichen und vermitteln ihnen alle theoretischen und praktischen Kenntnisse.  

Das Engagement der Ausbildungsleiter bewirkt eine besonders hohe Qualität der Ausbildung. Derzeit beschäftigen wir 37 gewerbliche und 6 kaufmännische Auszubildende. Dazu kommen noch 6 Studenten.

Zahlreiche Dilo-Auszubildende erhielten Auszeichnungen für besondere Leistungen. Aktuell in dieser Woche wurde wieder einer unserer Auszubildenden Kammersieger. Insgesamt gingen aus dem Dilo-Ausbildungsprogramm 15 Kammersieger, zwei Landessieger und sogar zwei Bundessieger hervor.


07.02.2013

DiloGroup auf der IDEA in Miami Beach, FL, USA - 23.-25. April 2013

Anlässlich der IDEA 2013 in Miami Beach, USA informiert DiloGroup vom 23. - 25. April ausführlich über Maschinen- und Anlagenkonzepte, die der Verbesserung der Vliesqualität und -gleichmäßigkeit dienen.

 


13.12.2012

Dilo stellt erneut Kammersieger

 

 

Wieder einmal bestätigte ein Kammersieger der Handwerkskammer Mannheim die Qualität der Ausbildung bei Dilo. Jürgen Schmitt aus Eberbach legte im Februar erfolgreich seine Gesellenprüfung ab und wurde am 12.12. in Mannheim von der Handwerkskammer Rhein-Neckar als Kammersieger geehrt. Die dreieinhalbjährige Ausbildung zum Feinwerkmechaniker bei Dilo begann er nach der Realschule am 01.09.2008. Zur Zeit absolviert er bei Dilo eine Anschlussausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik, um anschließend als „Dilo-Mechatroniker“ weltweit bei der Aufstellung und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen für die Vliesstoffindustrie eingesetzt zu werden.

 

Die Ausbildung bei Dilo hat bereits 13 Kammersieger, 2 Landessieger und sogar 2 Bundessieger hervorgebracht. Im vergangenen Jahr wurde die Firma als erfolgreicher Ausbildungsbetrieb von der Handwerkskammer ausgezeichnet.

 

Das Foto zeigt Jürgen Schmitt (3. von rechts) bei der Ehrung in Mannheim.


09.11.2012

DiloGroup at DOMOTEX Middle East 2012

 

In its seventh year DOMOTEX Middle East will be held in Istanbul for the first time. The fair will cover the entire spectrum of the flooring industry along with all allied sectors. Dilo as the inventor of the well established needle felt structuring and patterning machines DI-LOUR and DI-LOOP presents at DOMOTEX Middle East floor covering products made on their advanced production lines and needling machinery.

mehr


09.11.2012

DiloGroup at India ITME 2012

The India International Textile Machinery Exhibition – INDIA ITME 2012 – being held for the 9th time at Bombay Convention & Exhibition Centre in Mumbai from December 2nd – 7th is an excellent opportunity for the DiloGroup to present its portfolio of equipment to the Indian market. This exhibition is also an important platform for the Asian market in general.

 

DiloGroup will provide extensive information about production lines made in Germany and recent machine concepts from the DiloGroup companies DiloTemafa, DiloSpinnbau and DiloMachines. A major focus of the new equipment is to improve operation efficiency, web quality and uniformity with positive effects on all staple fibre bonding processes. All these elements belong to the “Dilo – Isomation” process and aim at an even web mass for reduced fibre consumption as raw material is the biggest cost factor in textile production.

 

mehr


06.09.2012

Papiermacherfilz-Maschine auf dem Weg nach China

950 Tonnen, verpackt in 21 Kisten und 3 Containern, traten am 6. September ihre Reise von Eberbach nach China an. Die 18 m breite, 12,3 m hohe und 4,4 m tiefe Nadelmaschine des Typs DI-LOOM PMF wurde für den Transport zum Nordseehafen in Antwerpen zunächst auf ein Binnenschiff verladen. Von dort aus geht am 20. September die Reise weiter über Shanghai nach Kunshan, wo Dilo Mitarbeiter die Maschine wieder aufbauen werden.

 

Die aufwändige Verladung auf das Binnenschiff, die sich bis in die späten Nachtstunden hinzog, erforderte den Einsatz mehrerer Spezialtransporter und großer Krane, um die bis ca. 100 to schweren Kisten von der Uferstraße über den Neckarlauer in das Schiff zu heben.

Weitere Fotos von der Verladung in Eberbach.

Transport über Heidelberg zum Hafen in Antwerpen.


03.02.2012

Auszubildende bei Dilo präsentieren ihren Betrieb

Im Rahmen des Berufsschulunterrichts präsentierten die Auszubildenden des kaufmännischen Bereichs ihren Betrieb vor ihrer Berufsschulklasse.

Mehr


01.02.2012

DiloGroup auf Techtextil North America 2012

DiloGroup wird auf dieser Messe, die vom 24. - 26. April 2012 in Atlanta, Georgia, USA, stattfindet, von der amerikanischen Niederlassung DiloInc. repräsentiert. DiloInc. ist in Charlotte, North Carolina ansässig. Die Verkaufsingenieure werden umfassend über neue Maschinenkonzepte der einzelnen DiloGroup Mitglieder informieren.

Mehr


07.10.2011

Großer Messeerfolg auf der ITMA in Barcelona

Auf 1000 m² präsentierte sich die DiloGroup auf dem größten Stand für Vliesstoffmaschinen als führendes Unternehmen der Branche. Als einziger Teilnehmer auf der ITMA hatte die DiloGroup eine gesamte Nadelvliesanlage ausgestellt und mit Fasern betrieben, um zahlreiche Neuentwicklungsmerkmale vorzuführen. Diese Gesamtanlage war eine Messeattraktion, die ca. 3500 Besucher anzog.

 

Themenschwerpunkte bildeten der neue Alphamix sowie die Absaug-, Filtrations- und Schalldämmtechnik von DiloTemafa, MultiFeed und MultiCard von DiloSpinnbau, der Webguide des DiloLayers sowie der "Isomation Process" zur Vergleichmäßigung des Fasermassenstroms und des Endproduktes. Isomation ist ein ganzheitliches Konzept zur Erzielung von Fasereinsparungen.

 

Herzlichen Dank für Ihren Besuch und für Ihr Interesse an unserer Gesamtanlagentechnik zur Vliesstoffproduktion!


13.09.2011

DiloGroup - Vorschau zur ITMA in Barcelona

 

DiloGroup auf der ITMA in Barcelona
Stand Nr. H2.B101, Halle 2

 

 

Als führender Anbieter von Gesamtanlagen für die Stapelfaservliesbildung und -verfestigung verzeichnet die DiloGroup lebhafte Auftragseingänge auf einem Niveau wie 2007 und 2008 mit weiterer Steigerungstendenz. Dilo blickt deshalb mit Zuversicht auf die kommende ITMA in Barcelona, wo die Ausstellung einer Gesamtanlage auf einer Fläche von 1000 m² vorgesehen ist. Der Stapelfasersektor auf dem Vliesstoffgebiet ist nach wie vor geprägt von hoher Nachfrage und dynamischer Weiterentwicklung in den zahlreichen Sparten mit vielfältigen Anwendungen als Bodenbelag, Automobilausstattung, Geotextilien und Bedachungsmaterial, Filtrationsmedien, Syntheseleder, Polster- und Matratzenfilze, Wärmeisolation, Wischtücher für Industrie und Haushalt, Sonderanwendungen aus Kohlefasern, Glas- und Mineralfasern, technische Filze und Papiermaschinenfilze, Anwendungen in Medizin, Hygiene und Bekleidung, etc.

 


08.12.2003

Kanzler-Reise nach China

Auf Einladung von Herrn Bundeskanzler Gerhard Schröder nahm Johann Philipp Dilo, Geschäftsführender Gesellschafter der DILO-Gruppe, an einer Reise in die Volksrepublik China teil, die vom 30.11.-04.12.2003 dauerte und in die Städte Peking, Kanton und Chengdu führte. Dilo war dabei Mitglied einer 38-köpfigen Wirtschaftsdelegation, die sich aus Vertretern der unterschiedlichsten Branchen zusammensetzte, darunter Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführer bekannter Firmen wie Siemens AG, Rolls Royce Deutschland, Schwäbisch Hall AG, TUI AG, Lufthansa Technik AG, Heraeus, Metro AG, MTU, Allianz und Commerzbank.

mehr