DiloSpinnbau

Unternehmen

Die Spinnbau GmbH ist ein traditionsreicher Spezialist im Krempelbau. Die Betriebsstätte liegt in Bremen Nord, Stadtteil Farge, an der Weser und umfasst eine Fläche von ca. 10.000 m².

Historie

Gründung der Spinnbau 1948 durch Konsul Schiermeyer. Nachdem die Spinnbau seit 1956 im Konzernverbund Krupp und später bei Ramisch Kleinewefers eingebunden war, erfolgte 1996 die Übernahme durch die DiloGroup. 

Philosophie

Durch ständige Neuentwicklungen und hohes Qualitätsbewusstsein der Mitarbeiter werden Krempelmaschinen großer Zuverlässigkeit und Leistungsstärke hergestellt.

Organisation

Durch das gemeinsame Technikum der DiloGroup in Eberbach werden zahlreiche Synergien bei Akquisition, Weiterentwicklung, Ausbildung, Montage und Fertigung genutzt, um so in den Fabrikationsstätten Bremen und Eberbach flexibel auf den Markt reagieren zu können.

Organigramm vergrößen